Litterula Rezension von “Lasse findet einen Schatz”

….Ganz ähnlich ergeht es Lasse in diesem Bilderbuch. In einem Traum landet er in dem großen Netz, mit dem Hieronymus Wortreich alle jemals gesprochenen Worte auffängt. Er kann sie mit den Händen heraus schöpfen und sie wie Konfetti hoch werfen. Dann ordnet…. weiterlesen: http://www.litterula.de/bi/bi82.html © by Ulrike Schmoller

Presseartikel über „Lasse findet einen Schatz“ im Hamburger Abendblatt

Ahrensburg. Rund vier Jahre lang hatte sie verborgen in der Schreibtischschublade von Frank Hartmann gelegen. Beinahe wäre sie in Vergessenheit geraten. Heute steht die Geschichte „Lasse findet einen Schatz“ in hell erleuchteten Regalen vieler Buchläden. „Ein irres Gefühl, als ich das Buch das erste Mal in den Händen hielt“, sagt Frank Hartmann. Der evangelische Diakon […]